Profil anzeigen

LN @Stormarn - Noch mehr Lockerungen: Was Sie ab heute alles dürfen

LN @StormarnLN @Stormarn
LN @Stormarn

Liebe Stormarnerinnen und Stormarner,
endlich ist der Frühsommer da, und mit ihm einher gehen noch mehr Corona-Lockerungen. Lesen Sie hier, was von heute an alles erlaubt ist.
Die Kinos im Kreis bleiben etwas länger geschlossen. Ganz so schnell können die Betreiber nicht hochfahren, sie freuen sich aber schon auf den Saisonstart.
Wohin mit dem Müll? Neben der Müllvermeidung soll in Zukunft die Wiederverwendung von Abfall in den Mittelpunkt rücken. Auch eine Art Kaufhaus, in dem begehrter Schrott gehandelt werden könnte, ist für den Kreis Stormarn im Gespräch.
Schauspieler und Regisseur Detlev Buck wurde von Ministerpräsident Daniel Günther ein Orden verliehen. Lesen Sie hier, wofür der Stormarner Promi ausgezeichnet wurde.
Und zum Schluss verraten wir all jenen, die noch ein Schloss suchen, wo sie es finden.
Kommen Sie gut durch diese sonnige Woche.
Ihre
Corona-Update

Stormarn impft im Rekordtempo
Mobiles Team impft die Bewohner der Hochhäuser in Bad Oldesloe
Polizei

Trittau: Mann schlägt und würgt seine Ex-Partnerin auf der Straße
Unfall auf A21: Umgekippter Lkw geborgen – Sperrung Richtung Kiel aufgehoben
Wohnen

Müllflut im Kreis Stormarn: Wohin mit dem ganzen Abfall?
Zuschuss vom Kreis bleibt aus: Familie aus Heilshoop verliert Kita-Plätze
Baustelle

Stormarn: Autobahn-Abfahrt Ahrensburg wird ausgebaut
Politik

Oldesloe: Andreas Lehmann verlässt die CDU nach Krach in der Fraktion
VfL-Oldesloe fordert Beschluss für Neubau einer Dreifeld-Sporthalle
Oldesloer Stormarnhalle wird überraschend unter Denkmalschutz gestellt
Landwirtschaft

Auf der Kleegraswiese in Wulmenau: Wo sich die Schweine sauwohl fühlen
Freizeit

Boote und SUP-Boards: Wie viel Wassersport verträgt der Reinfelder Herrenteich?
Prominenz

Orden für Schauspieler und Regisseur Detlev Buck
Zum Schluss

Ahrensburg: Gabriele Vierheller ist Maklerin für Schlösser und Herrenhäuser
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.